Erneuter Zukauf bei der netgo group: Waterland-Portfoliounternehmen übernimmt ckn Computer und wird führender DATEV-Partner

08-03-2022

Die netgo group („netgo“), stark wachsender IT-Provider mit Niederlassungen in vielen Teilen Deutschlands, erweitert ihr Dienstleistungsportfolio erneut: Nach mehreren Zukäufen in den vergangenen zwei Jahren stößt mit der ckn Computer GmbH & Co. KG („ckn Computer“) aus Waltrop nun ein ausgewiesener Spezialist für das DATEV-Ökosystem sowie IT-Lösungen mit Schwerpunkt auf Steuerberatungskanzleien und Wirtschaftsprüfer zur Gruppe hinzu. Verkäufer der mehrheitlichen Anteile sind die ckn-Gründer und Gesellschafter Oliver Günter und Stefan Koch-Niehus – beide werden auch weiterhin als Geschäftsführer an Bord bleiben.

ckn Computer wurde 1988 gegründet und verfügt gemeinsam mit seiner Tochtergesellschaft Divacon neben dem Hauptsitz in Waltrop über Standorte in Düsseldorf und Kassel. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des Service- und Vertriebsnetzwerks hat sich ckn als ein leistungsstarker IT-Dienstleister insbesondere im Rhein-Ruhr-Gebiet und in Mitteldeutschland etabliert. Dank des umfassenden Leistungsportfolios verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Positionierung bei seinen Kunden mit Schwerpunkt auf Steuerberatungskanzleien sowie Wirtschaftsprüfungsunternehmen – zum Angebot zählen unter anderem der Aufbau und der laufende Betrieb von komplexen IT-Infrastrukturen sowie lokalen Netzwerken rund um Serversysteme, Clients, Druck- und Kopiersysteme. Mit der innovativen Cloud-Lösung „ckn PARTNERasp“ können die wichtigsten Komponenten der IT ins geschützte DATEV-Rechenzentrum ausgelagert werden. Das Unternehmen, das durch die Höchstzertifizierung als „Solution Partner“ zu einem der größten und wichtigsten Partner für die DATEV und ihren Mandanten zählt, beschäftigt derzeit rund 70 Mitarbeitende.

An der 2007 gegründeten netgo group ist seit über zwei Jahren mehrheitlich Waterland Private Equity beteiligt. Seit dem Startschuss der Partnerschaft konnte netgo durch eine gezielte Buy-&-Build-Strategie seine Präsenz auf dem stark fragmentierten deutschen Markt für IT-Dienstleister signifikant ausbauen. Mit insgesamt acht Zukäufen seit dem Einstieg von Waterland hat netgo sowohl sein Portfolio an IT-Leistungen für den Mittelstand verbreitert als auch deutschlandweit neue Kunden und Marktanteile gewonnen und weist nun einen Gruppenumsatz von über 300 Mio. Euro aus.

Mit ckn erweitert netgo sein Portfolio um Lösungen, die insbesondere die speziellen Anforderungen von Steuerberatungen, Wirtschaftskanzleien und deren Mandanten optimal erfüllen. Zudem komplementiert die Gruppe ihr Leistungsspektrum im DATEV-Feld vor allem um die Bereiche DATEV-Lohn- und -Dokumentenmanagement sowie das Application-Service-Provider- und Hosting-Geschäft in DATEV-Infrastrukturen. Somit agiert die wachstumsstarke Gruppe zukünftig als einer der größten, deutschlandweit tätigen Anbieter von DATEV IT-Outsourcing-Lösungen.

„ckn Computer ist ein wichtiger Bestandteil der strategischen Roadmap von netgo hin zu einem One-Stop-Shop für mittelständische Kunden und stärkt mit den komplementären Standorten Waltrop und Kassel einmal mehr die deutschlandweite Präsenz der Gruppe“, kommentiert Dr. Carsten Rahlfs, Managing Partner von Waterland, die Akquisition.
Dr. Oliver Mauss, CEO der netgo group, ergänzt: „Mit ckn werden wir bundesweit der mit Abstand größte Anbieter von DATEV IT-Outsourcing-Lösungen sein und können die Bedürfnisse von Steuerberatungskanzleien, Wirtschaftsprüfungsunternehmen und deren Mandanten mit der gruppenweiten Kompetenz noch besser adressieren.“

„Für ckn bedeutet die Einbettung in eine starke Gruppe wie netgo die Fortentwicklung unseres langfristigen, unternehmerischen Erfolges, Kunden und Partner werden von der Stärkung in Service und Angebot profitieren. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, sagt Stefan Koch-Niehus, geschäftsführender Gesellschafter bei ckn.

Waterland verfügt bereits über umfangreiche Erfahrung in den Sektoren Digitalisierung, IT und Telekommunikation: Zum Waterland-Portfolio in diesen Bereichen zählen in der DACH-Region die GOD (Software-Entwicklung), enreach (Unified Communications), Skaylink (Cloud Services) sowie Netrics (Enterprise IT).

Privacy settings

This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent. You also have the option to opt-out of these cookies. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience.

Necessary (always enabled)

Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website. These cookies do not store any personal information.

Non-Necessary

Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and are used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.
Read our Privacy Policy

Cookie settings Accept